Kurzreisen im Harz

Kurzreisen im Harz

Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Angebote haben eine Reisedauer von max. 7 Nächten. In einigen Fällen ist das Hinzufügen von Zusatznächten in der Buchung möglich.
Fahrtzeit in Minuten

Kurzreisen in den westlichen Harz für Aktive und Erholungsuchende

Bei Kurzreisen in den westlichen Harz lassen sich Outdoor-Erlebnisse und Kulturgenuss perfekt miteinander kombinieren. Die Mittelgebirgsregion im Südosten Niedersachsens besticht durch magische Bergwelten, viel unberührte Natur, geschichtsträchtige Orte und eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten. Auch wer einfach nur Ruhe und Erholung sucht, kommt im westlichen Harz auf seine Kosten.Im Tal der Oder bietet Bad Lauterberg, das älteste Kneipp-Heilbad Norddeutschlands, beste Voraussetzungen für einen vitalisierenden Gesundheitsurlaub. Das Städtchen liegt inmitten einer malerischen Waldlandschaft und bietet neben viel frischer Luft verschiedene Wassertretstellen, Nordic-Walking-Strecken, einen Yoga-Lehrpfad und einen Kurpark zum Flanieren. Badespaß für die ganze Familie beschert das Freizeit- und Erlebnisbad Vitamar. Auch die städtische Kirchberg-Therme mit Thermalsolebecken und finnischem Saunadorf ist perfekt, um den Alltag komplett hinter sich zu lassen.Rund 10 Kilometer weiter südlich setzen Sie in den Wasserwelten des Salztal Paradieses von Bad Sachsa Ihr persönliches Entspannungsprogramm einfach fort. Begeben Sie sich hier auf die heilklimatischen Terrainkurwege, für die der sonnenverwöhnte Kurort bekannt ist und auf denen die Kombination aus Gehen und Durchatmen pures Wohlgefühl schenkt. Der westliche Harz ist ohnehin ein Wanderparadies. Zwischen duftenden Bergwiesen und murmelnden Bächen warten wohltuende Stille und atemberaubende Ausblicke.

Angebote für Harz

vorschaubild angebot 348933
vorschaubild angebot 198917
vorschaubild angebot 359155
vorschaubild angebot 204028
Schulenberg im Oberharz
4 Tage

4 Tage - Midweek im Harz

vorschaubild angebot 430495
vorschaubild angebot 359246
Bad Sachsa
4 Tage

Auszeit im Harz (3 Nächte)

vorschaubild angebot 431339
Bad Sachsa
3 Tage

Vitalis erleben (2 Nächte)

vorschaubild angebot 442320
Alle Angebote anzeigen

Kurzreisen im Harz

Entdecken Sie die Orte

Abwechslungsreiche Erlebniswelten entdecken bei Kurzreisen im westlichen Harz

Bei einem Urlaub im Harz denkt man unwillkürlich an den Brocken. Doch auch abseits des sagenumwobenen Berges geht es hoch hinaus. Im westlichen Harz erhebt sich der rund 971 Meter hohe Wurmberg im Sport- und Luftkurort Braunlage. Er ist nicht nur der höchste Berg Niedersachsens, sondern auch ein tolles Revier zum Wandern, Mountainbiken, Skifahren und Weitgucken. Zu jeder Jahreszeit bringt Sie die Wurmbergseilbahn, die längste Seilbahn Norddeutschlands, den Gipfel hinauf. Oben gibt es urige Hütten und eine familienfreundliche Berg-Erlebnisweltinklusive Streichelzoo und großem Abenteuerspielplatz. Wer den ultimativen Adrenalinkick sucht, düst auf einem stollenbereiften Monsterroller zurück ins Tal. Im benachbarten Sankt Andreasberg, der höchstgelegenen Bergstadt im Harz, sorgen eine Sommerrodelbahn und eine Snowtubing-Anlage im Winter für rasante Abfahrten. Die örtliche Paintball-Anlage, ein Hochseilgarten, Rangertouren im Nationalpark Harz und die höchstgelegene Sternwarte Norddeutschlands bescheren ebenfalls Abwechslung und jede Menge Freizeitspaß.Sankt Andreasberg ist vor allem für seine lange Bergbautradition bekannt. Die örtliche Grube Samson ist Teil der Oberharzer Wasserwirtschaft. Dabei handelt es sich um ein weltweit einmaliges Wasserleitsystem, das vor 800 Jahren von Zisterziensermönchen zur Energieversorgung angelegt wurde und seit 2010 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Bei einer Führung durch die einstige Silbererzgrube spazieren Sie durch einen langen Stollen, entdecken original erhaltene Bergbautechnik wie eine Drahtseil-Fahrkunst und besuchen anschließend das spannend aufbereitete Bergbaumuseum. Ebenfalls UNSECO-Welterbe ist Goslar. Die hohe Auszeichnung verdankt die tausendjährige Stadt am nördlichen Harzrand neben dem Erzbergwerk Rammelsberg auch ihrer prachtvollen Altstadt, die vor mittelalterlichem Flair nur so strotzt. Zahlreiche Fachwerkhäuser, die städtischen Befestigungsanlagen und die romanische Kaiserpfalz, die unweit des Zentrums auf einem Hügel thront, entführen Sie auf eine Reise in die Vergangenheit. Zurück in die Gegenwart katapultiert Sie das Museum für moderne Kunst am Goslarer Museumsufer. Jetzt brauchen Sie nur noch eine komfortable Unterkunft. Bei Kurzreisen.de finden Sie für Ihre Kurzreisen im westlichen Harz die passenden Hotelarrangements.
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.