Kurzreisen im Schwarzwald Nord

Kurzreisen im Schwarzwald Nord

Erwachsene
Kinder
Zimmer
Hunde
Sie möchten mehr Personen oder Zimmer buchen? Kontaktieren Sie uns im Serviceformular.
Angebote haben eine Reisedauer von max. 7 Nächten. In einigen Fällen ist das Hinzufügen von Zusatznächten in der Buchung möglich.
Fahrtzeit in Minuten

Kurzreisen in den Nordschwarzwald – von allem ein bisschen

Kurzreisen in den Nordschwarzwaldentführen Sie eine auffallend abwechslungsreiche Verschnaufpause vom Alltag. Ob Sie Ihren Urlaub lieber in Wanderstiefeln, Halbschuhen oder barfuß verbringen möchten, wissen Sie selbst am besten. Tausende Kilometer an Rad- und Wanderwegen möchten entdeckt werden. Künstlerische Hochkultur erwartet Sie in Festspielhäusern, Theatern und Galerien. Ein Fest für alle Sinne ist die Kultur des Badens, die sich in Thermen und Wellness-Oasen verströmt.Kurzreisen.de lockt Sie unweit Ihres Zuhauses in ein einzigartig vielfältiges Deutschland mit uralten Baumriesen, wohltuenden Gewässern und Quellen sowie mystischen Geschichten und urigen Ortschaften. Gastfreundschaft und Genuss stehen bei den Angeboten unserer Partnerhotels im Vordergrund. Finden Sie ansprechende Packages für Ihren Urlaub nach Wunsch auf unserer Website.

Angebote fĂĽr Schwarzwald Nord

vorschaubild angebot 459858
vorschaubild angebot 140285
vorschaubild angebot 458671
Bad Peterstal-Griesbach
4 Tage

Adlerbad Auszeit im Schwarzwald 4 Tage

vorschaubild angebot 140274
vorschaubild angebot 371793
vorschaubild angebot 438847
vorschaubild angebot 413622
vorschaubild angebot 358702
Alle Angebote anzeigen

Kurzreisen im Schwarzwald Nord

Entdecken Sie die Orte

Hochkultur und Waldnatur: So vielfältig sind Kurzreisen im Nordschwarzwald

Silva Nigra, der schwarze Wald, bedeckt über 11.100 Quadratkilometer von Westdeutschland. Das düstere, von uralten Baumriesen regierte Gebiet flößte den abergläubischen Römern großen Respekt ein. Vor allem im massigen Mittelgebirge des Nordens sollen Zwerge und Trolle Eindringlinge auf Nimmerwiedersehen ins Berginnere locken. Nun, die Römer sind verschwunden. Geblieben ist ihre Badelust, die sich in den folgenden Jahrtausenden noch gesteigert hat. Das so wichtige Bad wurde in unzähligen Ortsnamen verewigt. In Baden-Baden lag “Aqua“, der Ort der Kaisertherme, die im Jahr 213 von Kaiser Marcus Aurelius Antonius “Caracalla“ großzügig erweitert worden war. Eine steinerne Inschrift an der Stiftskirche von Baden-Baden zeugt davon. Die Grundrisse dieser römischen Bäder-Kultstätte sind in die Pflastersteine des heutigen Marktplatzes graviert.

Baden-Baden – kleinste Metropole der Welt

Das 50.000-Einwohner-Städtchen Baden-Baden hat eine beachtliche Thermendichte zu bieten. Auch das kulturelle Leben sucht seinesgleichen. Immerhin steht hier Deutschlands größtes Opern- und Konzerthaus, das für seine fantastische Akustik weltberühmt ist – vom beeindruckenden Programm ganz abgesehen. Das elegante Kurhaus ist ein architektonisches Gesamtkunstwerk, das noch heute den Glanz der Belle Époche bewahrt. Das Casino Baden-Baden ist eine der traditionsreichsten Spielbanken Europas. Hier atmen Sie Geschichte, Stil und Exklusivität, bevor es heißt: "Rien ne va plus". Die "Sommerhauptstadt Europas" des ausgehenden 19. Jahrhunderts ist übrigens seit 2021 UNESCO-Welterbe.

Loßburg – Naturerlebnis für jedes Alter

Loßburg liegt nicht nur am Kinzigtäler Jakobusweg, sondern auch am Rande des Zauberlandes, in dem sich allerlei wundersame Dinge ereignen. Kinder und Erwachsene ziehen auf Erlebnisrunden fröhlich durch die Wälder. Sie trinken kristallklares Wasser aus der Kinzigquelle, besuchen die Kinzigfee am Kinzigursprung und gehen dem Waldgeheimnis auf den Grund. Sie erkunden die mittelalterliche Burgruine Sterneck und die historische Heimbachmühle aus dem 13. Jahrhundert. Sie besteigen den 35 Meter hohen Vogteiturm auf der Rother Höhe und können sich nicht sattsehen an dem herrlichen Panorama aus wogenden Wipfeln und stillen Bergketten.

Waldachtal – Ort der Heilung

Das besonders gesunde Mikroklima, das im Waldachtal herrscht, hat ihm das staatliche Gütesiegel “Luftkurort“ eingebracht. Doch weil Gesundheit auch von Bewegung kommt, finden sich im Waldachtaler WellnessWald über ein Dutzend Gesundheitspfade und motivierende Angebote. Umrahmt von vielerlei Wellnessangeboten, von Fußreflexzonenmassagen bis zum Heubad, ist das Gesundheitskonzept auch durch Kliniken und Sanatorien unterstützt. Kurzreisen in den Nordschwarzwald sind ein Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele.
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.